Schulungen

Anwendung 1 - Kegelrad Fräsen und Entwicklung

Allgemeines

max. Teilnehmerzahl

5

Vorraussetzungen

Fundierte Kenntnisse der Kegelradauslegung und -fertigung, Kurse "Grundlagen der Kegelradverzahnung" und "KIMoS Grundlagen" empfohlen "

Zielgruppe

Maschinenbediener, Praktiker

Termine

auf Anfrage

Dauer

Montag 13:00 bis Freitag 12:00

Kursort

Hückeswagen, Deutschland

Kursgebühren

2400 € pro Person

 

 

Inhalt:

  • Grundlagen
  • Schleifprozess
  • Bedienung G-Maschinen
  • Schleifen Demo-Radsätze
  • Prüfmethoden
  • Korrekturmethoden
  • Korrektur mit KOMET im „Closed Loop“